Magazin

Magazine

BWgung, das Mitteilungsblatt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg, erscheint vier Mal im Jahr und begeistert durch ermutigende Berichte für ein Leben mit Gott.

Du interessierst dich für ein Probeexemplar unseres Mitteilungsblattes BWgung?

Dann sende uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deiner Anschrift und Telefonnummer oder rufe uns an unter +49 711 16290 23.

Für ein Jahresabonnement von vier Ausgaben inkl. diverser Zusatzmaterialien (Ausschreibungen für Events etc.) erbitten wir eine Jahresspende in Höhe von 20,00 €, mit der die Druck- und Versandkosten abgedeckt sind.

Die vier Ausgaben des Magazins BWgung erscheinen im Januar, April, Juli und Oktober. 

  • Glaubensabenteuer

    Glaubensabenteuer

    Als bereits die ersten Bücher geschrieben und illustriert wurden, erhielt der Kondoo-Verlag die Schocknachricht: der dringend benötigte interaktive Hörstift sollte in Kürze auslaufen. Hatte das Team zwei Jahre lang vergeblich an diesem Herzensprojekt gearbeitet? Wie Gott für diese und andere ...

  • Für mehr Liebe zu sich selbst

    Für mehr Liebe zu sich selbst

    Wer oder was bestimmt, wie wertvoll du dich fühlst? Ist dein Selbstbild womöglich abhängig von deiner Leistung, deinem Aussehen oder anderen Personen? Das Gefühl, nicht gut genug zu sein, kennt wohl jeder von uns. Jeder erlebt es auf eine andere Weise, aber das Ergebnis ist gleich ...

  • Auf den Spuren der Galater

    Auf den Spuren der Galater

    „Aber auch wenn wir oder ein Engel vom Himmel euch ein Evangelium predigen würden, das anders ist, als wir es euch gepredigt haben, der sei verflucht. Wie wir eben gesagt haben, so sage ich abermals: wenn jemand euch ein Evangelium predigt, anders als ihr es empfangen habt, der sei verflucht.“ (Gal. 1,8-9)

    Harte Worte von Paulus in seinem Brief an die Galater, die er bis dahin so noch nie verwendet hatte. Kein Wunder: Schließlich ging es hier um Leben oder ...

  • ‚Geht nicht‘ – gab’s für ihn nicht

    ‚Geht nicht‘ – gab’s für ihn nicht

    Er wurde zwar ohne Arme und Beine geboren, dennoch hinterließ er „Fußspuren“ im Leben von Menschen. Als Gotthilf Lorch verstarb, blieb eine merkliche Lücke in der Stadt Tübingen zurück. Hannele Ottschofski berichtet, wie sich dieser Mann trotz körperlicher Einschränkung für andere einsetzte ...

  • 10 Jahre später

    10 Jahre später

    Kommt Christus bald? Als Adventisten glauben wir an die Wiederkunft. Doch nicht wenige haben das Wort „bald“ bereits gestrichen. Nach vielen Jahren enttäuschter Naherwartung haben manche die prophetische Botschaft, die ja eine Begründung für unsere Naherwartung liefert, über Bord geworfen – oder sie neu interpretiert. Andere halten immer noch an ihr fest...