Magazin

Magazine

BWgung, das Mitteilungsblatt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg, erscheint vier Mal im Jahr und begeistert durch ermutigende Berichte für ein Leben mit Gott.

Du interessierst dich für ein Probeexemplar unseres Mitteilungsblattes BWgung?

Dann sende uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deiner Anschrift und Telefonnummer oder rufe uns an unter +49 711 16290 23.

Für ein Jahresabonnement von vier Ausgaben inkl. diverser Zusatzmaterialien (Ausschreibungen für Events etc.) erbitten wir eine Jahresspende in Höhe von 20,00 €, mit der die Druck- und Versandkosten abgedeckt sind.

Die vier Ausgaben des Magazins BWgung erscheinen im Januar, April, Juli und Oktober. 

  • Adam, Eva und die adventistische (R)evolution

    Adam, Eva und die adventistische (R)evolution

    Von wegen „Krone der Schöpfung“ – bereits 1859 stellte Naturforscher Darwin die Behauptung auf, der Mensch sei ein Produkt der Evolution, entstanden nach einem Jahrmillionen langen Prozess der Selektion und Anpassung. Von diesem Schock scheint sich die Christenheit mittlerweile erholt zu haben ...

  • 10. Mal Youth in Mission

    10. Mal Youth in Mission

    Vom 24. bis 28. März feierte der Youth in Mission Congress (YiM) in Offenburg sein Jubiläum. Angetrieben von der Sehnsucht nach einer echten Erweckung in unseren Gemeinden und der Vision, das Evangelium der ganzen Welt in dieser Generation zu verkündigen, hatte die Jugendmissionsbewegung vor fast einem Jahrzehnt ihren Anfang genommen.

    Doch was hat der Heilige Geist in dieser Zeit eigentlich in den Herzen der Teilnehmer bewirkt? Inwiefern hat der Jugendkongress im Leben ...

  • Sommer, Sonne, Strand – und wir

    Sommer, Sonne, Strand – und wir

    Auch wenn wir drei erst 15 Jahre alt sind, kann das Leben einen manchmal ganz schön verrückte Wege führen. Dieses Mal führte es uns von der Daniel-Schule in Murrhardt auf die Jugendfreizeit nach Sardinien.

    Als wir drei Mädels – Alessia, Sylvia und Anna – das erste Mal in die Daniel-Schule kamen, waren wir sehr angetan von den kleinen Klassen. Die Lehrer ...

  • Schlafe nicht, bete!

    Schlafe nicht, bete!

    Mitten in der Nacht, gegen 2.00 Uhr, wird Norma plötzlich von einer Stimme aus dem Schlaf gerissen: „Schlafe nicht, bete!“ Sie erschrickt. War das nur ein Traum? Sie steht auf, kniet nieder und betet. Als sie sich wieder zu Bett begeben will, hört sie erneut: „Schlafe nicht, bete!“ Norma ist Predigerfrau und Missionarin in einem asiatischen Land. Um Material für die Kindersabbatschule abzuholen, hatte sie zusammen mit ihrem fünfjährigen Sohn eine Busreise zur Vereinigung unternommen und dort im Gästezimmer übernachtet. Obwohl sie der Meinung ist, sie hätte schon für alles gebetet, bittet sie nochmals um ...

  • „Ich fühlte mich nicht willkommen, weil ich nicht dem Idealbild entsprach.“

    „Ich fühlte mich nicht willkommen, weil ich nicht dem Idealbild entsprach.“

    Obwohl Adrian Goltz als Kind gerne zum Gottesdienst ging, fühlte er sich als Teenager immer mehr abgestempelt und fehl am Platz. Warum er über Umwege einige Jahre später doch wieder den Fuß in eine Adventgemeinde setzte und sein Leben Gott übergab, und was Gemeinden aus seiner Geschichte ...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung